We owe them to be worthy of their devotion.

Rapid Contact

Email:
Subject:
Message:
How many eyes has a typical person?

Knoten-Kunst

IMG 3275tt

CELTIC DOGWARE - Knotenkunst in keltischer Knüpftechnik - qualitatitiv hochwertig + durabel
>>> zur Homepage

ronnie2Eigentlich hatte ich bei Ronnie Farrelly (IRL) "nur" ein Jagdtraining im Herbst angefragt, aber nun freue ich mich mächtig, dass das ursprünglich angedachte, und dann gecancelte Dummy-Seminar im nördlichen Niedersachsen doch noch zu Stande kommt. Und zwar am:

  • 18. März 2017: A-Niveau (unterteilt in "real" and "advanced" beginners)
  • 19. März 2017: F-/O-Niveau

Interessenten melden sich für nähere Infos bitte per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder schicken mir ihren Facebook-Account, damit ich sie zur entsprechenden Gruppe hinzufügen kann.

Es sind keinesfalls ausschließlich seine eigenen Erfolge, die mich von ihm als Trainer überzeugt hatten . Besonders beeindruckt hat mich vielmehr seine auf langjähriger Erfahrung basierende sichere Einschätzung verschiedenster Hundetypen und die entsprechenden undognatischen Lösungsansätze. Damit verhilft er nämlich auch weniger erfahrenen Hundeführern zum Erfolg. Darüber hinaus wirkt seine unaufgeregt-konzentrierte Arbeitsweise einfach  ansteckend... nach meiner Erfahrung sowohl auf Menschen als auch auf Hunde 😉

Für diejenigen, die Ronnie noch nicht kennenlernen konnten, habe ich seinen englischen Vorstellungstext ins Deutsche übersetzt und bedanke mich bei Katharina Warschitz nochmals für die Überlassung der Fotos.

ronnie3"Seit 1987 beschäftige ich mich mit dem Training und Trailen von Retrievern. Seither habe ich 4 FTCH herausgebracht und mit 4 weiteren Hunden Trials gewonnen. Über 40 Mal habe ich Irland sowohl im eigenen Land als auch im UK bei internationalen Workintests vertreten und mehrmals den "top retriever" gestellt. Darüber hinaus habe ich die letzten 20 Jahre als Captain das irische Team für die Anglesey Show & Fair in Wales zusammengestellt, wo wir diverse Male gewonnen haben.

In den Sommermonaten gestalte ich mit den Labradors aus meinem Kennel "Tealwood" Gundog-Vorführungen bei Outdoormessen im Norden und Süden Irlands. Ich bin seit 22 Jahren A-Pannel Richter und hatte viermal Gelegenheit die irischen Championships zu richten sowie die belgischen (und mittlerweile auch die französischen und spanischen Anm. d. Übers.). Ich habe darüber hinaus Fieldtrials und Workingtestst in Ungarn, Italien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Holland, Deutschland und Dänemark gerichtet, was mir genau wie diverse Trainings sehr viel Freude gemacht hat.

Während der Jagdsaison bin ich zweimal pro Woche mit meinen Hunden zum Picking-up beim hiesigen “Irish Duck Shooting” in Castledillon sofern ich nicht triale.

Ich freue mich schon auf den Deutschland Tripp [...]"

Originaltext - Bericht vom letzten Seminar

Trainingsgelände

Inzwischen steht auch das Trainingsgelände fest.

Ich freue mich sehr, dass wir so kurzfristig in diesem anspruchvollen und sehr abwechslungsreichen Gelände trainieren dürfen.

Hier ist mal ein Luftbild davon - seht selbst. Ich freue mich über eure Anmeldungen 😀

GeländeMercedes